Russland-Exkursion 2020 findet nicht statt!

Schweren Herzens haben wir uns als Verkehrte Welt dazu entschlossen, die traditionelle Russland-Exkursion in diesem Jahr nicht durchzuführen. Angesichts der aktuell weltweit grassierenden Corona-Pandemie und einem dynamischen Infektionsgeschehen kann zur Zeit niemand sagen, wie sich die weltweite Lage im September 2020 darstellen wird.

Die Visastellen weltweit sind geschlossen oder arbeiten stark eingeschränkt. Öffentliche Einrichtungen in Russland, zu denen auch unsere Partneruniversitäten in Samara und Omsk gehören, arbeiten ebenso mit starken Einschränkungen. Die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel ist nur mit speziellen Passierscheinen möglich. Angesichts dieser Einschränkungen ist eine verlässliche Planung der Reise, die Risiken für uns und die Teilnehmenden möglichst niedrig hält, ist in diesem Jahr nicht möglich.

Wir bitten Euch angesichts der besonderen Umstände um Verständnis und hoffen gleichzeitig auf eine Besserung der Lage, damit wir 2021 wieder eine große Reise anbieten können.

Um wenigstens in Erinnerungen schwelgen zu können und vielleicht einen kleinen Ausblick auf eine Reise im Jahr 2021 geben zu können, veranstalten wir am 17.06.2020 ab 20 Uhr einen virtuellen Vortrag unserer Reise vom letzten Jahr. Nähere Infos dazu findet Ihr hier.

 

Bleibt gesund!

Euer Vorstand der Verkehrten Welt

Posted in Allgemein, Exkursionen, Reisen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.