IV. Ehemaligentreffen 2018 in Oberfranken

Vom 4. bis 6. Mai fand das vierte Ehemaligentreffen der Verkehrten Welt statt. Diesjähriges Ziel war
die „Schiefe Ebene“, ein Steilstreckenabschnitt an der Ludwigs-Süd-Nord-Bahn zwischen Neuenmarkt-Wirsberg und Marktschorgast. Der 1848 vollendete Abschnitt gilt als technische Meisterleistung seiner Zeit.

Entlang der „Schiefenen Ebene“ folgte die Gruppe einem gut ausgebauten Wanderweg mit
zahlreichen Infotafeln zur Bahnstrecke. Anschließend erfolgte noch der Besuch des Deutschen
Dampflokomotivmuseums in Neuenmarkt-Wirsberg. Genächtigt wurde zweimal im nahgelegenen Kulmbach.

Insgesamt kamen sechs Ehemalige zusammen. Komplettiert wurde die Gruppe durch zwei aktive
Vereinsmitglieder. Bei bestem Wetter blieb somit genug Zeit um im Biergarten in Erinnerungen zu
schwelgen aber auch um über die Zukunft des Vereins zu diskutieren oder Erfahrungen
auszutauschen.

Wir danken für die Organisation der jährlichen Ehemaligenwochenenden und freuen uns auf das
Ehemaligenwochenende 2019!

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.